Fusion: Entdecken der Ungleichheit als gegenseitigen Stärkung

Herausforderung: Die Unternehmen MS Mail Service AG und rbs Solutions AG beabsichtigten zu fusionieren. Das neue Unternehmen sollte mit 900 Mitarbeitenden zum führenden Full Service Provider im Bereich Kundenbeziehungsmanagement und E-Commerce werden. Für die Neupositionierung des Unternehmens wurde Heads beauftragt, die beiden Firmenprofile zu analysieren, gemeinsame Nenner zu ermitteln, die neue Unternehmensmarke zu positionieren und diese im ersten Schritt gegen Innen überzeugend zu vermitteln.

Lösung: Ein umfassendes Brand Profiling (Erfassung von Innen- und Aussensicht pro Unternehmen, Ermittlung der gegenseitigen Wahrnehmung der Fusionspartner) ergab, dass die Unternehmen sich zwar stark voneinander unterscheiden, aber auch ausgezeichnet ergänzen. Mitarbeitende und Kunden jedes Unternehmes vermissen Qualitäten, die das andere Unternehmen gerade auszeichnen. Die Analyse belegte, dass die Fusion nicht nur zu Grösse, sondern zu höherer Leistungsbreite und -tiefe führen wird. Nach dieser Potentialanalyse wurde das Differenzierungspotenzial im Markt geprüft und die Markenstrategie daraus abgeleitet, zusammenfasst in einem griffigen und tragfähigen Markenversprechen.

Effekt: Auf der Basis des Brand Profilungs und der darauf basierenden Markenstrategie konnte die Fusion inhaltlich stärker abgestützt werden . Sie gewann bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der beiden Unternehmen deutlcih an Akzeptanz – schliesslich hatte jedes Unternehmen wichtige Werte einzubringen, von denen das fusionierte Unternehmen und die neue Unternehmensmarke profitieren.

Competence

Brand Strategy

Client

MS Direct

Heads Corporate Branding AG: MS Direct Brand Strategy