Eine Gemeinde nutzt ihren «Schlüssel zum Himmelreich»

Herausforderung: Zumikon wurde im August 2014 zur Einheitsgemeinde. Deshalb entschloss sich die Gemeinde, auch ihr Erscheinungsbild einheitlich zu gestalten. Schule und Verwaltung sollen künftig in einem gemeinsamen Auftritt kommunizieren.

Lösung: Die Agentur entwickelte ein Designkonzept, das die Effizienz steigert und Kosteneinsparungen in der Anwendung möglich macht. Heads Creative Director Marco Simonetti: «Das Gemeindewappen war eine wichtige Inspirationsquelle zur Entwicklung der CD-Grundlagen. Es bezieht sich auf die Insignien des Apostels Petrus, die Schlüssel zum Himmelreich. Keine schlechte Symbolik für eine Gemeinde von so hoher Lebens- und Arbeitsqualität.»

Effekt: Trotz Vereinfachung durch Vereinheitlichung bietet das neue Corporate Design genug Spielraum, um den sehr unterschiedlichen Kommunikationsbedürfnissen von Verwaltung und Schule zu entsprechen.

Competence

Brand Design

Client

Gemeinde Zumikon

Heads Corporate Branding AG: Zumikon Corporate Design